Freddy's Schweinestall

Hobbit

Hobbit hat ursprünglich meinem Cousin gehört. Er ist ca. im Mai / Juni 2010 geboren. Anfangs hat er noch mit seinem Bruder zusammengelebt, doch bei Eintreten der Geschlechtsreife haben sich die beiden Rammler gegenseitig blutig gebissen und mussten daher getrennt werden. Ab diesem Zeitpunkt hat Hobbit leider ein Leben als Einzelgänger gefristet.

Im Sommer 2011 ist mein Cousin zu dem Entschluss gekommen, Hobbit abzugeben. Passenderweise habe ich zu diesem Zeitpunkt gerade einen neuen Partner für Clover gesucht.

Und so ist Hobbit am 04.09.2011 zu mir umgezogen und durfte einen Tag später seine neue „Herzdame“ kennenlernen. Nach ersten Startschwierigkeiten, die sich in fliegenden Fellbüscheln und einer blutigen Schramme an Clover´s Ohr zeigten, verstehen sich die beiden jetzt super.

Nach dem Umbau im Frühjahr 2012 teilt sich Hobbit inzwischen als "Hahn im Korb" das Gartengehege mit 2 Weibchen und scheint damit ganz zufrieden zu sein. :-)

Leider hat es am 14.03.2014 irgend ein Tier (Marder?) geschafft, ins grosse Kaninchengehege einzubrechen. Während die beiden Mädels das leider nicht überlebt haben, ist Hobbit mit dem Schrecken davongekommen.
Vorübergehend hat er dann zur Sicherheit hier im Haus gelebt, am 17.04. durfte er wieder nach draussen und hat mit Belle und Hana zwei neue Mädels an die Seite bekommen. Die VG mit Belle und Hana lief prima und die drei leben super als 3er-Trüppchen zusammen.


Copyright 2016 by Freddy - Letztes Update: 15.06.2016 23:07